URL: www.caritasakademie-freiburg.de/veranstaltungen/fortbildung/schwung-holen-fuer-die-zukuenftigen-aufgaben-in-der-praxisanleitung-cb12734b-2ae2-468e-959d-43dcad102f28
Stand: 09.03.2016
  • 14. September 2020  - 

  • 15. September 2020

Fortbildung

"Schwung holen für die zukünftigen Aufgaben in der Praxisanleitung"

• ...durch den gemeinsamen Austausch in der Gruppe das Anforderungsprofil für die gegenwärtige
     Praxisanleitung herauszuarbeiten,
• ...pädagogische Kompetenzen mit Bezug auf das berufliche Grundwissen wieder aufzufrischen,
• ...die Flexibilität im Hinblick auf die komplexere generalistische Ausbildung zu thematisieren und zu
     trainieren,
• ...die Führungsverantwortung als Praxisanleiter*in im neuen Aufgabenfeld der Prüfungsbegleitung
     anzuschauen und zu erproben,
• ...den pädagogischen und organisatorischen Herausforderungen der Praxisanleitung durch vielfältige
     Methoden Rechnung zu tragen.

Mit diesen und weiteren Themen der Fortbildung können Sie Schwung holen für die zukünftigen Aufgaben in der Praxisanleitung.

 

Zielgruppe

Praxisanleiter*innen mit abgeschlossener Qualifikation

Kosten

320,- €
300,- € Frühbucherpreis bis 14.07.2020
280,- € Mitgliedseinrichtungen des Caritasverbandes für die Erzdiözese Freiburg e. V.
zzgl. Verpflegungspauschale (pro Seminartag)

(Änderungen vorbehalten)

Referent(in)

Ragna
Bramslöw

Pflegedienstleitung, Lehrerin für Gesundheitsfachberufe, Supervisorin (DGSv)



Mehr Informationen

Leiterin der Weiterbildung Praxisanleiter/-in in der Pflege, Heilerziehungspflege und Geburtshilfe

Download

Schwung holen für die zukünftigen Aufgaben der Praxisanleitung

Anmeldeformular Gesundheits- und Altenhilfe