URL: www.caritasakademie-freiburg.de/veranstaltungen/fortbildung/qualitaetsbeauftragte-in-einrichtungen-des-gesundheits-und-sozialwesens-sowie-der-altenhilfe-23eea05a-bd1e-4fe9-82d5-686991dfb741?searchterm=
Stand: 09.03.2016
  • 15. Juli 2020  - 

    ganztags
  • 11. Dezember 2020

Weiterbildung

Qualitätsbeauftragte in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens sowie der Altenhilfe

...anderen Vorgaben, sowie auch den eigenen Ansprüchen gerecht zu werden, bietet es sich an, verantwortliche Mitarbeitende im Qualitätsmanagement zu qualifizieren.

Im Laufe der Weiterbildung
• lernen Sie die verschiedenen Instrumente im Qualitätsmanagement und die entsprechenden
  Umsetzungsmöglichkeiten in die Praxis kennen,
• entwickeln Sie die Fähigkeit, qualitätssichernde Ziele für den jeweils spezifischen Arbeitsbereich zu 
  entwickeln und umzusetzen,
• führen Sie anwenderbezogen ein Projekt in der Praxis und für die Praxis durch.

Die Weiterbildung ist in drei Bausteine zu je drei Tagen gegliedert. Sie umfasst insgesamt 120 Unterrichtseinheiten und endet mit der Präsentation des Praxisprojektes und einem Zertifikat.

Termine:
Abschnitt 1:  15.07.-17.07.2020 im Caritas Tagungszentrum
Abschnitt 2:  30.09.-02.10.2020 in der Katholischen Akademie
Abschnitt 3:  09.12.-11.12.2020 im Caritas Tagungszentrum

 

Zielgruppe

Personen, die in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens sowie der Altenhilfe mit dem Qualitätsmanagement befasst sind, eine abgeschlossene Berufsausbildung und eine 2-jährige Berufserfahrung nachweisen können

Kosten

1.925,- €
1.815,- € Frühbucherpreis bis 15.05.2020
1.705,- € Mitgliedseinrichtungen des Caritasverbandes für die Erzdiözese Freiburg e. V.
zzgl. Verpflegungspauschale (pro Seminartag)
(Änderungen vorbehalten)

Referent(in)

Hannelore
Josuks

Dipl.-Betriebswirtin, Lehrerin für Pflegeberufe, Managerin im Sozial- und Gesundheitswesen (MSG), zertifizierte Risikomanagerin nach ONR 49003 und DIN EN Iso Auditorin



Download

Qualitätsbeauftragter in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens sowie der Altenhilfe Beginn 27.04.2020

Anmeldeformular Gesundheits- und Altenhilfe