URL: www.caritasakademie-freiburg.de/veranstaltungen/fortbildung/palliative-care--der-wuerdigende-umgang-mit-der-angst-und-den-beduerfnissen-am-lebensende-f6ed7fd6-d70e-402b-86a6-28518a0ff225
Stand: 09.03.2016
  • 2. Juli 2019  - 

    ganztags
  • 3. Juli 2019

Fortbildung

Palliative Care – Der würdigende Umgang mit der Angst und den Bedürfnissen am Lebensende

    An zwei Fortbildungstagen lernen Sie,

    • die Angst- und Belastungsquellen der Patient*innen in der letzten Lebensphase zu erkennen und wertzuschätzen,
    • die Bedeutung kommunikativer Aspekte in der Behandlung und Begleitung von Menschen in ihrer letzten Lebensphase zu erkennen,
    • Ressourcen zu identifizieren und nutzbar zu machen,
    • die Phasen empathisch-verstehender und Ressourcen orientierter Gesprächsführung zu verstehen und klientengerecht anzuwenden.

Zielgruppe

Ehrenamtliche und Fachkräfte in der Hospizarbeit und der palliativen Versorgung

Kosten

290,- €
270,- € Frühbucherpreis bis 02.05.2019
250,- € Mitgliedseinrichtungen des Caritasverbandes für die Erzdiözese Freiburg e. V.
zzgl. Verpflegungspauschale (pro Seminartag)
(Änderungen vorbehalten)

Referent(in)

Markus
Lotz

Dipl.-Pflegewirt, DVNLP-Lehrtrainer, Coach DGfC



Download

Kursausschreibung "Der würdigende Umgang mit der Angst und den Bedürfnissen am Lebensende"

Anmeldeformular ÜN