URL: www.caritasakademie-freiburg.de/veranstaltungen/fortbildung/einfach-abrechnen-f681920e-1a87-4174-aabe-027fb7f5e5da?searchterm=
Stand: 09.03.2016
  • 15. September 2020

    ganztags
Fortbildung

"Einfach abrechnen"

"Einfach abrechnen" - das ist der Wunsch, den alle haben, die in Sozialstationen mit der Abrechnung zu tun haben. Das geht bei der Verordnung häuslicher Krankenpflege los und endet bei der falschen Positionsnummer im DTA - bei der Frage, was im Rahmen der Verhinderungspflege zu beachten ist oder beim Entlastungsbetrag nach § 45b SGB XI. Und wer darf eigentlich was?

Um folgende Themen geht es bei dieser Fortbildung:

  • Leistungsrechtliche Grundlagen der Abrechnung (Rahmenverträge, Vergütungsvereinbarungen) - und der Umgang damit in der Praxis
  • Von der Verordnung häuslicher Krankenpflege zur Genehmigung und Abrechnung
  • Rund um den Datenträgeraustausch (DTA)
  • Zusammenhänge erschließen für die Gespräche mit Kranken- und Pflegekasse, Angehörigen, Ärzten

Zielgruppe

Nur für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Mitgliedseinrichtungen des Caritasverbandes für die Erzdiözese Freiburg e. V., die mit der Abrechnung in der ambulanten Pflege vertraut sind

Kosten

210,- € Mitgliedseinrichtungen des Caritasverbandes für die Erzdiözese Freiburg e. V.
zzgl. Verpflegungspauschale

(Änderungen vorbehalten)

Referent(in)

Barbara Dietrich-Schleicher

Barbara
Dietrich-Schleicher

Referentin für Sozialstationen im Caritasverband der Erzdiözese Freiburg e. V.


Telefon:

Download

Kursausschreibung: "Einfach abrechnen"

Anmeldeformular Gesundheits-und Altenhilfe