URL: www.caritasakademie-freiburg.de/veranstaltungen/fortbildung/die-leise-seite-der-beduerftigkeit-51b3fec7-2cd3-4d9a-9110-6dbb9e5f790e
Stand: 09.03.2016
  • 15. September 2020

    09:00 Uhr - 16:30 Uhr
79100 Freiburg

Die leise Seite der Bedürftigkeit

Der Umgang mit herausforderndem Verhalten von Bewohner*innen ist Dauerthema in vielen Pflegeeinrichtungen. Damit sind meist Situationen gemeint, in welchen sich die Pflege oder die Betreuung von Bewohner*innen als besonders fordernd, dynamisch und unvorhersehbar erweist. Was aber ist mit den Herausforderungen, welche die Bewohner*innen untereinander betreffen? Herausforderungen, die nicht oder kaum benannt werden, weil darüber geschwiegen wird?

Dieses Schweigen, welches intensive Enttäuschungen und Unsicherheiten beinhaltet, wählte sich die Dozentin zum Gegenstand ihrer Forschung. Sie zog selbst für drei Wochen in ein Doppelzimmer eines Pflegeheims. Was sie dort erlebte, davon handelt diese Fortbildung.

 

Zielgruppe

Mitarbeitende in der Pflege, Betreuung, Alltagsbegleitung und der Hauswirtschaft in ambulanten, teilstationären und vollstationären Einrichtungen der Gesundheits- und Altenhilfe

Kosten

175,- € Seminargebühr
165,- € Frühbucherpreis bis 15.07.2020
155,- € Mitgliedseinrichtungen des Caritasverbandes für die Erzdiözese Freiburg e. V.
zzgl. Verpflegungspauschale

Änderungen vorbehalten

Veranstaltungsnummer

11-FB-20-05

Referent(in)

Viktoria
Christov

Master of Arts/Ethnologie, Koordinatorin soziale Dienste, Buchautorin



Download

Die leise Seite der Bedürftigkeit

Anmeldeformular Gesundheits-und Altenhilfe