URL: www.caritasakademie-freiburg.de/veranstaltungen/fortbildung/beobachten-und-wahrnehmen-ein-training-fuer-praxisanleitende-ae00cd9c-215f-464c-8f99-b1c4570f3116
Stand: 09.03.2016
  • 3. Juni 2019  - 

    ganztags
  • 10. Juli 2019

Fortbildung

Beobachten und Wahrnehmen - Ein Training für Praxisanleitende

Zwei Tage Fortbildung (am 03.06.2019 und am 10.07.2019) geben Ihnen ausreichend Zeit, sich intensiv auf die wichtigen Kompetenzen des Beobachtens und Wahrnehmens einzulassen. Wahrzunehmen, welche unterschiedlichen Formen von Beobachtung und Wahrnehmung es gibt, welchen Einfluss Lerntypen, Denkstile und andere Filter bewirken und was Sie trainieren können, um Ihrer Verantwortung als Praxisanleitende in dieser Hinsicht gerecht werden zu können.

 

Zielgruppe

Praxisanleiter*innen in der Gesundheits-und Krankenpflege, der Altenpflege, der Heilerziehungspflege und im Hebammenwesen

Kosten

290,- €
270,- € Frühbucherpreis bis 03.04.2019
250,- € Mitgliedseinrichtungen des Caritasverbandes für die Erzdiözese Freiburg e. V.
zzgl. Verpflegungspauschale
(Änderungen vorbehalten)

Referent(in)

Markus
Lotz

Dipl.-Pflegewirt, DVNLP-Lehrtrainer, Coach DGfC



Download

Kursausschreibung: "Einfühlsam und kompetent - Menschen mit Demenz begleiten"

Anmeldeformular