URL: www.caritasakademie-freiburg.de/veranstaltungen/fortbildung-inhouse/menschen-mit-demenz-erleben-verstehen-und-professionell-begleiten-7101f4a0-1e88-4a7f-9fb0-f159d33f4e4f
Stand: 22.07.2015
  • 1. Januar 2019  - 

    ganztags
  • 31. Dezember 2019

Inhouse-Seminar

Menschen mit Demenz erleben, verstehen und professionell begleiten

...eine Beziehung zum alten Menschen aufbaut, die Situations- und Alltagsbewältigung unterstützt und Lebensräume schafft, die ein würdevolles Altern ermöglichen.
Hier sehen wir einen berufsübergreifenden Qualifizierungs- und Lernbedarf, der sich vor allem auf eine Handlungskompetenz in der Arbeit mit gerontopsychiatrisch erkrankten oder veränderten Menschen bezieht.

  • Sie erwerben grundlegende Kompetenzen in der Arbeit mit gerontopsychiatrisch erkrankten oder veränderten Menschen.
  • Sie lernen, durch einen sensiblen und kritisch-reflektierten Umgang eine helfende, tragfähige Beziehung zu Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen zu gestalten.
  • Sie lernen ein grundlegendes Spektrum an spezifischen Pflegeinterventionen und Konzepten kennen.
  • Sie können sich bei der Planung der Arbeitsprozesse sowie bei der Durchführung von Unterstützungs- und Hilfeleistungen an den Bedürfnissen der zu pflegenden Menschen orientieren.

 

 

Referent(in)

Marianne
Nezis

Pflegefachkraft Palliative Care, Pflegefachkraft Geriatrische Rehabilitation und Gerontopsychiatrie, Pflegepädagogin (B. A.)